Neue Attraktionen im Fort Fun Abenteuerland

10/05/2016

Fort Fun Fort Fun Abenteuerland Attraktion Attraktionen AirObot Crash Road Fighters

Fort Fun Abenteuerland investiert in diesem Jahr 1,2 Millionen Euro in neue Attraktionen. Das ist die größte Investition in mehr als zehn Jahren. Die Besucher können in der neuen Saison verschiedene neue und verbesserte Attraktionen erwarten. Und sie haben auch einen neuen Indoor Erlebniswelt gebaut: Fort Fun L.A.B.S.

Die Abkürzung L.A.B.S. steht für Lernen, Aktivieren, Bewegen und Spielen. In dieser Erlebniswelt gibt es sechs interaktive Spiele für Kinder. Und im FoXDome können Besucher zum Saisonstart ´Road Fighters’ erleben. Diese Attraktion ist ein interaktives 4D-Kino für Jung und Alt. Der Film spielt im Jahr 2156 und ist völlig neu in Europa.

In der Nähe der neuen Indoor Erlebniswelt Fort Fun L.A.B.S. sind auch zwei neue Attraktionen gebaut: ´Crash‘ und ´AirObot.’ Crash ist ein Drop ´n Twist Tower von Hersteller SBF-Visa. Dieser Freifallturm ist 10 Meter hoch und für die ganze Familie geeignet. Und AirObot ist eine sogenannte ´Time Machine’ auch von SBF-Visa. In dieser interaktiven Attraktion müssen Besucher selbst Pedale treten, um in die Höhe zu steigen.

Kategorie: General

Von Robin

Hallo! Ich bin Robin und ich liebe Freizeitparks. Ich schreibe Artikel über die neuesten Nachrichten. Mein Favorit ist der Freizeitpark Phantasialand. Viel Spaß!


Reageren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.