Slagharen enthüllt spektakuläre neue Achterbahn Gold Rush

12/09/2016

Slagharen Attraktion Achterbahn Gold Rush Looping Star Freizeitpark

Der niederländische Freizeitpark hat diese Woche die Details der neuen Achterbahn bekanntgegeben. Die neue Attraktion im Freizeitpark Slagharen hat drei Katapult-Starts und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 90 Kilometern pro Stunde. Die spektakuläre Triple Launch Coaster ist 31 Meter hoch und hat zwei Inversionen. Die Passagiere werden erst vorwärts, dann rückwärts und dann wieder vorwärts katapultiert. Gold Rush ist im Frühjahr 2017 für Besucher zugänglich.

Die neue Attraktion wird die veraltete Achterbahn Looping Star ersetzen. ´Wir wollten eine Launch Coaster und wir sind sehr froh, dass wir jetzt ein Triple Launch Coaster bekommen werden. Und Gold Rush ist die erste Triple Launch Coaster in den Niederlanden,’ so Geschäftsführer Wouter Dekkers. Gold Rush hat eine Länge von 620 Metern und ist damit etwas länger als die alte Achterbahn Looping Star. Der deutsche Hersteller Gerstlauer wird die so genannte ´Launched Infinity Coaster’ bauen. Die spektakuläre Attraktion hat ein Zug und verfügt über 20 Sitzplätze.

Die alte Attraktion Looping Star zieht nach Schottland. Henk Bemboom Junior hat die Achterbahn gekauft, bestätigt Slagharen-Geschäftsführer Wouter Dekkers. Bemboom ist seit 2002 der Besitzer des schottischen Freizeitpark Loudoun Castle. Looping Star wird  am 4. Oktober abgebrochen. Am Sonntag 2. Oktober können Liebhaber zum letzten Mal eine Fahrt machen.

Kategorie: General

Von Robin

Hallo! Ich bin Robin und ich liebe Freizeitparks. Ich schreibe Artikel über die neuesten Nachrichten. Mein Favorit ist der Freizeitpark Phantasialand. Viel Spaß!


Reageren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.